Was ist eine freie Trauung?

Die standesamtliche Trauung findet meistens in einem eher sachlichen Rahmen statt. Eine kirchliche Trauung bietet zwar einen angemessenen feierlichen Rahmen, doch gerade Paare, die aus der Kirche ausgetreten sind, die verschiedenen Religionen angehören oder die sich eine ganz individuelle Trauung vorstellen, wünschen sich für ihren großen Tag etwas noch Persönlicheres.

Solch eine freie Trauung bietet Brautpaaren eine einzigartige Zeremonie, die ganz individuell auf ihre Wünsche und Vorstellungen abgestimmt ist und ganz ungezwungen z.B. in der Natur, mit religiösen Ritualen oder weltlich durchgeführt werden kann.

Eine freie Trauung ist nicht ortsgebunden. Oft bietet es sich an, die Zeremonie dort abzuhalten wo auch später die Feier stattfindet.

Ganz egal ob in einem wunderschönen Schloss, einem Landgut, unter freiem Himmel, im romantischen Turmzimmer oder mit Blick auf die Skyline einer Großstadt – hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt (vorausgesetzt der Besitzer spielt mit, was das Brautpaar im Voraus abklären muss).

Hinweis: Rechtlich anerkannt ist nur die Eheschließung im Standesamt.

Hallo, schön dass Ihr auf meiner Seite gelandet seid…

Ich bin Melissa! Geboren 1993 und dadurch ein echtes Kind der 90er.
Aufgewachsen bin ich in einem süßen Örtchen im Landkreis Miltenberg. Durch meine Heimatliebe bin ich diesem Fleck Erde auch bis heute treu geblieben.

Meine Freizeit verbringe ich sehr gerne mit meiner Familie und Freunden oder ich powere mich bei meinem Sport (u. a. Zumba Instructor) aus. Wie kam es zu der Idee Traurednerin zu werden? Eigentlich ganz einfach:
2013 habe ich meine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten abgeschlossen und durfte anschließend auch in die Arbeit im Standesamt reinschnuppern. 2017 habe ich dann den Lehrgang zur Standesbeamtin absolviert und somit wurde die Liebe zum „Trauen“ geboren.
Mein Hauptjob bietet sich also perfekt zur Inspiration und Ideensammlung an. Für den Rest sind wir dann gemeinsam zuständig.

Ich würde mich sehr freuen Euch persönlich kennen zu lernen und „euren“ Tag zusammen mit Euch zu einem zauberhaften, wunderschönen und unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

Falls Ihr noch mehr über mich oder eine freie Trauung wissen möchtet, könnt Ihr mich gerne kontaktieren. Ich freue mich!

Eure Trau(m)fee
Melissa

Ablauf

  • Ein unverbindliches und kostenloses Treffen um uns persönlich kennenzulernen. Wir treffen uns im Raum Aschaffenburg oder Miltenberg und schauen, ob die Chemie zwischen uns passt. Denn das ist gerade für so einen wertvollen Tag sehr wichtig.
  • Ein zweites, intensiveres Gespräch, damit ich Euch, Eure Geschichte, Zukunftspläne und Wünsche noch besser kennenlernen kann. Für dieses Gespräch nehmen wir uns richtig viel Zeit, zwei Stunden können wir hierfür gerne einplanen. Hier bietet sich ein Treffen bei Euch Zuhause an, da Euch diese Umgebung vertraut ist und ich einen noch besseren Einblick in Euch als Paar erhalte.
  • Sollten irgendwelche Fragen offen sein, welche sich nicht telefonisch oder schriftlich klären lassen, treffen wir uns noch einmal zu einem dritten Gespräch. Ich möchte nämlich, dass Ihr Euren Tag komplett ohne jegliche Sorgen genießen könnt.
  • Gerne nehme ich auch Kontakt zu Euren Familien, Trauzeugen oder Freunden auf, die eine Rolle in der Zeremonie spielen sollen.
  • Es ist sehr wichtig, dass ich in den gesamten Ablauf (inkl. aller Musikwünsche, anderen Reden etc.) eingebunden werde.
  • Nun kommt meine Hauptaufgabe – das Ausarbeiten der individuellen Traurede für Euren besonderen Tag.
  • Anhand der gesammelten Informationen erstelle ich eine Traurede, die einzigartig auf Euch und Eure Wünsche abgestimmt ist, Eure Geschichte widerspiegelt und alle geplanten Rituale, Musikwünsche etc. berücksichtigt.
  • Ich bin Ansprechpartnerin für Euch und alle Beteiligten während der Planungsphase in Bezug auf die Traurede und den gesamten Ablauf der freien Trauung.
  • Ist der große Tag endlich gekommen, finde ich mich 1-2 Stunden vor Beginn der Trauung an der Location ein und nehme vor Ort die letzten Vorbereitungen vor.

Leistungen

Freie Trauung/Erneuerung Eheversprechen

  • unverbindliches und kostenloses erstes Treffen im Raum Aschaffenburg oder Miltenberg
  • ein oder mehrere ausführliche Vorgespräche und Erarbeitung des gesamten Ablaufs der Zeremonie inkl. Ritualen, Musikauswahl, etc.
  • Ansprechpartnerin für Euch und all diejenigen die an der Trauung beteiligt sein sollen (Familie, Trauzeugen, andere Dienstleister)
  • Ausarbeitung der individuell auf Euch abgestimmten Traurede
  • Begleitung an Eurem großen Tag

750,-€ inkl. Fahrtkosten (bis einschl. 60 km, darüber hinaus je 1,20€ pro km)

Bayern Hessen Landkreis Trauredner

Noch Fragen?

14 + 7 =

Bildnachweis: Julia Basmann, Hochzeitsfotografie und Carmen Stripp